CH +41 (0)61 508 35 30 · DE +49 (0) 7621 687 90 35 · AT +43 (0) 664 4550 697 [email protected]

DISPO – Vorplanung von Stromverteiler

← Retour

Anleitung als PDF Datei herunterladen

1. Einleitung

Der DISPO Werkzeugkasten dient für die einfache Vorplanung eines Stromverteilerkastens innerhalb der RED CAD APP. Über das Klick-System gelangt man sehr schnell zum Ziel und ist dadurch sehr einfach zu bedienen.
Die bereitgestellte Symbolik reicht über Schränke, Rahmen, Zählerplatten bis hin zu den Verbrauchern.

1.1 Wichtiger Hinweis

Die Symbolik aus dem DISPO Werkzeugkasten hat den Faktor 10.

Normgrösse: 1 Teilungseinheit (TE) = 18mm (17.5)
In RCA angezeigte Grösse: 1 Teilungseinheit (TE) = 18 cm

Dadurch wird die Sichtbarkeit gewährleistet und man muss nicht in einer hohen Zoomstufe planen.

1.2 Empfehlungen

Bemassen vom Verteilerschrank:
Wenn die Planung vermessen werden soll, empfiehlt es sich, die Masslinien ohne Einheiten darzustellen.
Die Darstellung der Bemassung kann über Hauptmenü → Dokument Einstellungen → Bemassung festgelegt werden.

Planungsreihenfolge:
Es empfiehlt sich bei der Planung eines Verteilerschrankes die folgende Reihenfolge für das Setzen der Symbole anzueignen, da das Planen eines Verteilerschranks in der RED CAD APP als Baukasten-System aufgebaut ist.

Empfohlene Reihenfolge:
1. Schrank/Rahmenverteiler
2. Apparateplatten
3. Zählerplatten
4. Abdeckplatten
5. Einbaugeräte/Verbraucher

2. Planen vom Verteilerschrank

2.1 Dokument einrichten und Dockpunkte aktivieren

1. Erstellen Sie sich ein Plandokument, indem Sie auf den Knopf Neuer Plan im Register Start klicken.
2. Öffnen Sie den Werkzeugkasten Dispo.
3. Aktivieren Sie die Dockpunkte, damit das Baukasten System beim Setzen der Symbolik funktioniert.

Die Dockpunkte können über die Tastenkombination D oder über den Knopf Dockpunkte, der sich ganz rechts in den Registerkarten Zeichnen, Elektro befindet, aktiviert werden. Ob die Dockpunkte aktiv sind, können Sie anhand der lila Punkte bei den Symbolen erkennen.

2.2 Schrank/Rahmenverteiler einsetzen

4. Begeben Sie sich in den Werkzeugkasten Dispo.
5. Wählen Sie im Werkzeugkasten Ihren gewünschten Schrank/Rahmenverteiler aus und fügen Sie dieses Symbol in die Zeichenfläche mit Linksklick ein.

2.3 Apparate-, Zähler- und Abdeckplatten einsetzen

6. Wählen Sie im Werkzeugkasten als nächstes die gewünschten Apparateplatten, Zählerplatten oder Abdeckplatten aus.
7. Bewegen Sie die Maus auf den Dockpunkt bis er grün leuchtet.

8. Führen Sie einen Linksklick aus um die Apparateplatte, Zählerplatte oder Abdeckplatte einzusetzen.

Wie Sie bemerken, rastet das Symbol am Dockpunkt ein.

Sämtliche Symbole bis auf den Schrank/Rahmenverteiler besitzen den Einfügepunkt oben links, d.h. um die Symbole aneinander zu reihen steuern Sie immer den oberen linken Dockpunkt an.

9. Wiederholen Sie die Schritte 6 – 8 bis der Schrank die gewünschten Platten besitzt.

2.4 Einbaugeräte/Verbraucher einsetzen

10. Wählen Sie im Werkzeugkasten die gewünschten Einbaugeräte aus.
11. Bewegen Sie die Maus zum Dockpunkt, der sich oben links in der Reihe der Apparateplatte befindet.

12. Führen Sie einen Linksklick aus, um das Einbaugerät einzusetzen.

13. Wiederholen Sie die Schritte 10 – 12, um die Reihen mit den gewünschten Einbaugeräte zu füllen.

2.5 Beschriftungen hinzufügen (Optional)

Sobald der gesamte Verteiler geplant ist, können Beschriftungen hinzugefügt werden.
Das Anzeigen der Beschriftungsfelder funktioniert wie bei allen Symbolen der RED CAD APP über einen Doppelklick auf das entsprechende Symbol.

14. Begeben Sie sich zum gewünschten Symbol und führen Sie auf dem Symbol einen Doppelklick aus, um das Textfeld anzuzeigen.
15. Führen Sie einen weiteren Doppelklick auf dem rot angezeigten Textfeld aus.
16. Tragen Sie im Eigenschaftenfenster den gewünschten Text ein.
17. Wiederholen Sie die Schritte 14 – 17, um den Verteilerschrank zu beschriften.

Sommaire